Dansk Deutch English
 
 
 
Dage i blåt og grønt
 
Du er her: INSELN > Skarø

Skarø - Die Insel in der Fahrrinne...

Skarø liegt in der Fahrrinne der Svendborg Meerenge und hat eine Größe von 200 ha. Skarø hat ungefähr 37 Bewohner.

 

Die Insel verfügt über gute Badestrände, schön gelegene Rastplätze sowie tier- und pflanzenreiche Salzwiesen. Man kann unter anderem die seltenen Wechselkröten in den Wasserlöchern im Mai quaken hören, wo Säbelschnäbler und andere Watvögel auf den Salzwiesen brüten.

 

Kalveodde im Süden und Revet im Nordwesten der Insel sowie Skarø Odde sind die verwundbaren Gebiete, in welchen das Betreten in der Zeit vom 01. März bis zum 15. Juli verboten ist. 

Es gibt ein gut markiertes Netz von Wanderwegen auf der Insel, über welches man mehr auf Skarøs Homepage lesen kann. 
Der Bewohnerverein hat zusammen mit dem Amt Fünen ein Inselprospekt erarbeitet, welcher in den Touristinformationen erhältlich ist.

 

Auf Skarø gibt es einen Kaufmann, ein cafe und einen einfachen Lagerplatz. Die Fahre fährt von Svendborg.

      
Klik for stort kort
                                 Skarø
                    ©Kort & Matrikelstyrelsen


Strand fra Skarø 
                   Küstenverlauf von Skarø
                Foto - Hans Erik Hjorth-Hansen