Das Gut Broholm ist eines der ältesten Herrengüter des Landes und befindet sich auf Ostfünen. Das spätgotische Hauptgebäude ist neu renoviert worden und während der Sommersaison für das Publikum geöffnet. Rund um Broholm wurde ein Netz von Wanderwegen angelegt, der sogenannte Märchenpfad, auf dem man umher gehen kann und dabei über Brücken und durch fruchtbare Wälder geführt wird.