Hallindskov ist ein stadtnahes und fruchtbares Waldgebiet, durch welches die alte Eisenbahn fuhr, die eine Haltestelle bei Christiansminde hatte. Die Bahnstrecke wurde 1964 stillgelegt und wird seitdem als Wander- und Fahrradweg genutzt. Der Wald, der dicht am Wasser liegt, hat ein gutes Pfadnetz. Es befinden sich hier mehrere Denkmäler aus der Vergangenheit.